Grundschule Traben-Trarbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

2019.1

Aktivitäten > Archiv

______________________________________

Erfolgreiche Teilnahme an den Waldjugendspielen

Unsere dritten Klassen haben auch in diesem Jahr wieder mit viel Freude an den Waldjugendspielen am 15. Mai im Wald bei der Wehlener Dreifaltigkeit teilgenommen. Bei dieser größten Jugend-Umweltveranstaltung des Landes können Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen aller Schularten spielerisch ihr Wissen über den Lebensraum Wald sowie über Natur- und Umweltschutz an 13 Stationen testen. Ein Wald-Experte – eine Forstpatin oder ein Forstpate – leitet die Schülerinnen und Schüler dabei an. Insgesamt geht es bei den Wald-Jugendspielen auf dem Parcours durch den Wald darum, Fragen zum Lebens- und Naturraum Wald und dessen Leistungen sowie zur Forstwirtschaft und Jagd zu beantworten. Leichte sportliche Wettspiele lockern die Wissensaufgaben auf und fordern Geschicklichkeit, aber auch die Kooperationsfähigkeit der Klassen. Eine neue Station zum Thema „Klimawandel“ wurde nach dem letzten Hitzesommer und seinen verheerenden Auswirkungen auf unseren Wald hinzugefügt.

_______________________________________


Grundschule Traben-Trarbach wird Kreismeister


Am 11.04.2019 fand in Wittlich im Vitelliusbad die Kreismeisterschaft im Schwimmen statt. Dort trat die Grundschule Traben-Trarbach mit einer gemischten Mannschaft an.
In spannenden Entscheidungen - Sprintstaffel, Ballstaffel sowie im Ausdauerschwimmen – gaben aus der 3a Helen und Lasse Cubaut, aus der 4a Lorenz Münster und Julian Leisse und aus der 4b Emily Leisse, Ben Michels und Leon Thomas ihr Bestes und konnten sich souverän gegen zehn weitere Mannschaften aus anderen Schulen durchsetzen.
So war der Jubel groß, als bei der Siegerehrung der erste Platz an die Mannschaft der Grundschule Traben-Trarbach ging.
Neben dem Mannschaftsschwimmen gab es in diesem Jahr zusätzlich einen Einzelwettbewerb im Sprint über 25m. Auch hier schwammen Emily Leisse bei den Mädchen und Lorenz Münster bei den Jungen am schnellsten und wurden somit Kreismeister.
Neben Urkunden durften die Kinder noch ein Slalom-Tauchspiel für den Schwimmunterricht entgegennehmen.


_______________________________________


Streicherklasse ist „MusikuS“  Preisträger 2019


Die Streicherklasse ist in diesem Jahr als einer der Preisträger des „MusikuS“ ausgewählt worden. Der „MusikuS“ wird für Aktivitäten vergeben,  welche die Musikalisierung von Kindern auf nachhaltige, kindgemäße und kreative Weise fördern und die für andere Grundschulen oder Kooperationen aus Grundschulen und Kitas anregend sind. In unserem Bewerbungsvideo zeigten wir, dass das Musikklassen-Konzept der Streicherklasse als Ergebnis einer gelungenen Kooperation mit der Musikschule erfolgreich praktiziert wird.
Eine Jury bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion, des Pädagogischen Landesinstituts, der Universität Koblenz-Landau, der staatlichen Studienseminare für das Lehramt an Grundschulen sowie der kooperierenden Musikverbände unter Federführung des Ministeriums für Bildung hat eine Auswahl von besonders gelungenen Beiträgen getroffen, die ausgezeichnet werden.
Die Prämierung findet auf dem fünften landesweiten Musikkongress am 28.03.2019 in Mainz statt.

_______________________________________


Ehe-, Lebens- und Familienberatungsstelle bietet offene Sprechstunde an der Schule an


Am Dienstag, den 05.02. 19 findet eine offene Sprechstunde von 14:30 – 16:30 in den Räumlichkeiten der Grundschule statt. Eingeladen sind alle Menschen, bei denen sich das Zusammenleben in der Familie schwierig gestaltet und alle, die Fragen zu Erziehung und Schule, zu Trennung und Scheidung sowie zur allgemeinen Lebensbewältigung haben. Das Beratungsangebot richtet sich auch an Menschen, die nichts mit der Schule zu tun haben! Die Beratung ist stets unverbindlich, vertraulich, auf Wunsch anonym sowie kostenlos.


_______________________________________


Förderverein lädt zur Mitgliederversammlung ein

Am 27.03. 19  um 18 Uhr findet die Mitgliederversammlung des Fördervereins in der Schule statt.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte:

- Begrüßung
- Bericht des Vorstandes
- Bericht Kassenwart
- Bericht Kassenprüfer
- Aussprache
- Entlastung Vorstand
- Neuwahl Vorstand
- Ausblick und Verschiedenes

E. Westerheide


 
Suchen
Besucherz�hler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü