Grundschule Traben-Trarbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Ganztagsschule im Überblick

Unsere Schule


Das Ganztagsangebot der Grundschule Traben-Trarbach in Kürze


Kostenfreies Ganztagsangebot im Anschluss an den Unterricht bis 16.00 Uhr von Montag bis Donnerstag.

Gemeinsames Mittagessen in der Grundschule im Anschluss an den Vormittagsunterricht. Für das gemeinsame Mittagessen wird ein Kostenbeitrag erhoben (z. Zt. 3 € pro Essen).

 
 

Betreuung in zwei Gruppen für die Kinder der Klassenstufen 1 und 2. In der Betreuungszeit gibt es Gelegenheiten zum freien Spiel und zum Ausruhen, es werden, je nach Situation, weitere Spiel- und Bastelangebote gemacht oder es wird vorgelesen.

Bearbeiten der Hausaufgaben unter Anleitung und individuelle, zeitnahe Förderung in der ausgedehnten täglichen Lern- und Übungszeit. Die Lerngruppen werden nach Klassenstufen zusammengesetzt. Sie werden von den Klassenlehrerinnen und Fachlehrerinnen der Klassenstufe und pädagogischen Fachkräften geleitet. In dieser Zeit werden die Hausaufgaben unter Anleitung bearbeitet. Die nach Möglichkeit kleine Gruppe, Kenntnisse über das vormittägliche Lernverhalten sowie den Unterrichtsstoff ermöglichen es, gezielte Hilfen zu geben und die Kinder bei Bedarf zeitnah zu fördern.

Eine große Auswahl an Angeboten für alle Kinder im Anschluss an die Lern- und Übungszeit. Hier können sie, jeweils für ein Halbjahr festgelegt, für jeden Nachmittag aus zwei unterschiedlichen Angebotsformen wählen, aus den offenen Angeboten: „Spielen, lernen, Sachen machen" und den thematisch gebundenen Arbeitsgruppen.

Spielen - lernen - Sachen machen

Jeden Tag gibt es Angebote jeweils für die Klassenstufen 1/2  und 3/4, in denen soziales und spielendes Lernen im Vordergrund stehen.  In diesen Gruppen werden Tätigkeiten nach Tagesform der Kinder, nach Wetterbedingungen, nach räumlichen Möglichkeiten und nach Absprachen in der Gruppe ausgewählt.  Gesellschaftsspiele, Vorlesen (und neugierig machen auf Bücher), Gruppenspiele, kleine Wanderungen, Schulhofspiele, Malen und Miniprojekte (Basteln, Töpfern, Werken, Backen, Kochen) wechseln im Laufe des Halbjahres. Wichtig ist das Miteinander in der Gruppe.

Thematisch gebundene Angebote richten sich an die Kinder mit ausdauerndem Interesse an bestimmten unterrichtsnahen Bereichen z.B.: Die Natur entdecken, Französisch, Computer-AG, Töpfern, Schwimmen, Sport & Spiele, Fußball, Schach, Kochen, Experimentierwerkstatt, Tischtennis, ........

Die Angebote können von Schuljahr zu Schuljahr variieren. Eine Übersicht samt Anmeldeformularen finden Sie unter "wichtige Informationen" - "Downloads"
Wir weisen darauf hin, dass eine Anmeldung zur Ganztagsschule nur für ein ganzes Schuljahr möglich ist!

Suchen
Besucherz�hler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü