Grundschule Traben-Trarbach

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Klassenrat

Unsere Schule > Modellschule


Was ist ein Klassenrat?
Durch den Klassenrat erleben die Kinder von Anfang an, was Demokratie und Partizipation ist. Wöchentlich haben die Kinder eine Stunde Zeit, sich über Themen die sie interessieren auszutauschen, aktuelle Anliegen zu besprechen, Lösungsvorschläge für Probleme zu finden oder sich gegenseitig ein Lob auszusprechen.
Themen sind unter anderem: die Gestaltung des schulischen Alltags, Planung und Durchführung von schulischen Veranstaltungen oder das Zusammenleben in der Klasse.

Wer nimmt teil?
Alle Kinder der Klasse nehmen am Klassenrat teil, geleitet wird der Klassenrat dabei nicht vom Lehrer, sondern von einem Schüler, dem Vorsitzenden. Dieser führt durch die Tagesordnung und leitet die Diskussion. Der Regelwächter passt auf, dass sich alle Kinder an die vorher festgelegten Gesprächsregeln halten. Das Ergebnis der Klassenratsitzung wird durch den Protokollanten festgehalten, der die Abstimmungsergebnisse und die besprochenen Themen aufschreibt. Der Zeitwächter achtet darauf, dass genug Zeit für alle Themen ist und erinnert am Ende der Stunde daran, dass die Klasse zu einem Ergebnis kommen soll.   



 
 
 
Suchen
Besucherz�hler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü